Einzel- und Teamsupervision

Mag.a Ingeborg Saval Psychagogin, Lehrerin, Psychotherapeutin, Supervisorin

Zielgruppe:

LehrerInnen, LeiterInnen und relevante Personen aus dem schulischen Umfeld

Ziele:

Supervision dient zur professionellen Reflexion der beruflichen Tätigkeit und zur Bearbeitung besonderer Fragestellungen. Ihre Ziele sind der Erhalt, die Sicherung und die Steigerung der pädagogischen Qualität und der beruflichen Zufriedenheit. Supervision eröffnet neue Blickwinkel und hilfreiche Handlungsmöglichkeiten im pädagogischen Alltag. Sie dient der Selbstreflexion und der positiven Beziehungsgestaltung mit allen am System Schule beteiligten Personen. Pädagogische Reflexion und systemische Supervision unterstützen LehrerInnen in Krisen- und Konfliktsituationen mit Kindern, Jugendlichen oder KollegInnen, beim Teambuilding sowie im Umgang mit schwierigen (Familien) Systemen.

Persönliche Teamvereinbarung:

Mobil: +43 676 - 330 79 56
Mail: ingeborgs@gmx.at

Alle Gespräche finden im geschützten Rahmen, kostenfrei und unter Einhaltung der Amtsverschwiegenheit statt.